Projekt Schulhomepage - Das MPZ-Schulhomepage-Paket

Installation + Wartung + individuelle Projektbetreuung

Ihne gefällt der bisherige Internetauftritt ihrer Schule nicht mehr. Sie haben rechtliche Fragen zu Inhalten oder Impressum? Sie starten mit einem neuen Projekt und wissen nicht recht weiter?

MPZ-Schulhomepage-Paket

Gern beraten wir Sie zu technischen und inhaltlichen Fragen Ihres Auftritts im Internet und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Sofern vereinbart, betreuen wir die technische Installation auch nach Abschluss des Projekts. Für inhaltliche und gestalterische Fragen sowie zu Fragen hinsichtlich Anleitung und Bedienung stehen wir natürlich ebenfalls als Ansprechpartner zur Verfügung.

1. Typo-3 / Homepage-Baukasten

Wir realisieren Ihr Projekt mit Hilfe des Homepagebaukastens des sächsischen Bildungsservers, der auf der Software Typo-3 beruht. Weder an Ihrer Schule noch zu Hause ist dafür eine Installationen erfordert, da das System komplett über den Browser bedient wird (Web-CMS).

2. CMSimple XH

Alternativ bieten wir an, Ihr Projekt mit der frei verfügbaren Software CMSimple-XH zu realisieren, die auf eine ausgeprägte Benutzerverwaltung verzichtet und mit einem einzigen Autorenpasswort arbeitet. Das bedeutet aber auch, dass jeder, der das Passwort kennt, alle Seiten ändern kann. Daher empfehlen wir das System nur für kleinere und mittlere Schulen.

Ablauf

Wir besprechen gemeinsam, wo Ihre zukünftige Schulhomepage installiert werden soll und welche technischen Voraussetzungen der Anbieter erfüllen muss. Ggf. beantragen Sie Speicherplatz beim Sächsischen Bildungsserver für Ihre Schulhomepage bzw. einen Zugang zum Homepage-Baukasten.

Wir richten für Sie das Grundsystem sowie einige Beispiele für die grafische Gestaltung ein und teilen Ihnen mit, wo sie weitere Designvorlagen sichten können. Diese richten wir auf Nachfrage kurzfristig ein, so dass auch diese ausprobiert werden können. Wir passen die grafische Gestaltung entsprechend der Absprachen an.

Wir schulen Sie in der Nutzung der Software und besprechen die zukünftige Struktur der Homepage. Außerdem klären wir die grafische Gestaltung abschließend.

Sie übertragen bereits vorhandene Inhalte in das neue System oder erarbeiten neue Inhalte.

Dauer

Abhängig davon, ob und wie viele Daten aus einer bereits bestehenden Internet-Präsentation zu übernehmen sind, kann die Umsetzung bis zu einem halben Jahr in Anspruch nehmen.

Aktuell betreute Projekte (Stand: 25.08.2023)

XH: Grundschule Moritzburg

XH: Grundschule "Friedrich Schiller" Radebeul

XH: Grundschule Stauchitz (Ragewitz)

XH: Förderschulzentrum "Peter Rosegger" Coswig

XH: Förderzentrum Priestewitz

XH: Oberschule Nünchritz

Homepage-Baukasten: GS Raußlitz

Homepage-Baukasten: 3. GS Riesa

Homepage-Baukasten: GS Ponickau

Homepage-Baukasten: „Schule an der Goethestraße“ Riesa

Homepage-Baukasten: GS Kötzschenbroda

 

 

 

Schnellzugriff

Ansprechpartner

  • Herr Hunger
    Organisation; Beratung und Fortbildung Schulausstattung / Digitalisierung, Förderprogramme, Medienbildungskonzepte
  • Tel: (03 521) 71 767 10
    E-Mail: Senden

Ansprechpartner

  • Herr Uhlemann
    Schulmedienarbeit, Tableteinsatz und Verwaltung via MDM, Schulwebsites (Homepagebaukasten), LernSax
  • Meißen (Mo, Di)
    Tel: (03 521) 71 767 - 13
    E-Mail: Senden

Hinweise

    Das alternativ zum Homepagebaukasten des sächsischen Bildungsservers genutzte CMS "CMSimple-XH" kann auf beliebigen Speicherplätzen im Internet eingesetzt werden, sofern diese die Scriptsprache PHP unterstützen. Eine Datenbank ist nicht erforderlich.

    Wir empfehlen den Schulen dafür das kostenlose Angebot des sächsischen Bildungsservers über die Bereitstellung von Webspace zu nutzen. Sie erhalten dann als Internetadresse eine URL in der Form www.sn.schule.de/~schulkuerzel. Für eine Adresse in der Form www.schulname.de werden dann nur noch geringe Kosten bei einem beliebigen kommerziellen Anbieter fällig.


    Antrag auf "Plattenplatz"